HRV Stresstest

Der Test erfolgt im Sitzen. Elektroden werden angebracht, ähnlich einer cardiologischen Untersuchung. Dabei wird jeder einzelne Herz- oder Pulsschlag in Einzelteile zerlegt und speziellen  Frequenzanteilen zugeordnet.

Die HRV- Messbilder sind grafische Darstellungen mit vielen mathematischen Meßdaten welche die momentanen Funktionen unseres Vegetativen oder Autonomen Nervensystemes ausdrücken, mitgeteilt durch unsere Herzschläge.

Der Herzschlag zeigt auf unbestechliche Weise wie es uns körperlich und seelisch wirklich geht und wie wir uns erholen können. Er zeigt das Tempo unseres Alterungsprozesses, des Stoffwechsels, den Energieverbrauch, aber auch unsere Energiereserven und warnt uns vor ernsten körperlichen und psychischen Erkrankungen wie zu hoher Stress, Burnout, Depression, Herzinfarkt, plötzlicher Herztod, Diabetische Neuropathie und vieles mehr bis hin zum Krebs - ähnich einem Frühwarnsystem. Das gibt uns die Möglichkeit, gegenzusteuern!